Herzlich Willkommen auf der Homepage

der Wilbergschule!

 

                                                                                                         02.04.2020

http://www.corona-leichte-sprache.de/

Auf dieser Seite sind Informationen zum Corona-Virus zu finden.

 

https://schulmail.nrw.de/roundcube/?_task=mail&_action=get&_mbox=INBOX&_uid=11088&_token=N1kMikMzG1olT9YWoxX0k5jNXwf46rFr&_part=2

 Ein Bilderbuch zur Erklärung für Kinder!

 

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

die Corona-Situation ist für uns alle neu und nicht ganz einfach. Für jeden von uns gelten einschneidende Regelungen. Daher möchten wir euch daran erinnern, dass wir uns nicht in den Ferien befinden, sondern die Schule geschlossen wurde, um die Corona-Ausbreitung zu verlangsamen. Bitte haltet euch unbedingt an folgende Punkte:

  • Bleibt zu Hause!
  • Jede private Veranstaltung und Menschenansammlungen sind untersagt. Das gilt auch für Treffen mit Freunden.
  • Vermeidet soziale Kontakte, um das Ansteckungsrisiko so gering wie möglich zu halten, insbesondere zu Älteren und chronisch kranken Menschen, die eine Risikogruppe darstellen
  • Informiert euch gerne bei den zuständigen Behörden z.B. auf www.bochum.de/corona
  • Wascht euch regelmäßig die Hände und verzichtet ganz aufs Händeschütteln.
  • Nutzt stattdessen vermehrt die Kommunikation per Telefon, E-Mail, Chats, etc.
  • Verbreitet keine zweifelhaften Social-Media-Informationen
  • Vielen herzlichen Dank auch im Namen des Krisenstabs der Stadt Bochum

    Annete Eichler

                                                                                                                                        

                                                                       23.03.2020                                                                   

Liebe Eltern,

der Erlass des Schulministeriums zur Schließung der Schulen – zu finden unter https://www.mags.nrw/sites/default/files/asset/document/200313_erlass_schulschliessungen.pdf - bringt folgende Situation mit sich:

Die Not-Betreuung für Kinder der Klassen 1-4 in der Zeit vom 18.03. bis zum 19.04.2020  ist nur mit Vorlage einer vom Arbeitgeber den Eltern ausgestellten Bescheinigung möglich. Beide Elternteile müssen berufstätig sein und ein Elternteil muss „Schlüsselperson“ und somit Angehörige von Berufsgruppen sein, deren Tätigkeit der Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung sowie der medizinischen und pflegerischen Versorgung der Bevölkerung und der Aufrechterhaltung zentraler Funktionen der öffentlichen Ordnung dienen.

Die Bescheinigung kann mit einem Vordruck des MSB erfolgen und muss die entsprechende Person aber ausdrücklich als „Schlüsselperson im Sinne der aufsichtlichen Weisung zur Schließung der Schulen im Land NRW des MAGS vom 13.03.2020“ ausweisen.

Mit freundlichen Grüßen

Sabine Pischalla

                                                                                       

 

                                                                                                                                                                                 13.03.2020

Liebe Eltern,

geahnt haben Sie es sicher schon, nun gibt es offizielle Anweisungen durch das Ministerium.

Folgende Informationen haben wir gerade in schriftlicher Form erhalten:

Bis zu den Osterferien gibt es keinen Unterricht mehr!

Auch kein JeKi, keine Elternsprechzeitwoche und keine Schulpflegschaft und Schulkonferenz.

Alle Schulen in Nordrhein-Westfalen werden ab dem 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen. Dies bedeutet, dass bereits am Montag der Unterricht in den Schulen ruht.

Informationen bekommen Sie über die Homepage, die Pflegschaftsvorsitzenden und per Email, wenn Sie eine gültige Adresse abgegeben haben. Wenn Sie noch in den Verteiler möchten, geben Sie in einer kurzen Mail bitte Klasse und Name Ihres Kindes an und schicken Sie diese an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Übergangsregelung:

Bis Dienstag können Sie aus eigener Entscheidung Ihr Kind zur Schule schicken, wenn Sie keine andere Unterbringungsmöglichkeit finden. Eine Notfallbetreuung (kein Unterricht!) findet dann im Rahmen der üblichen Schulzeit/VGS- oder OGS-Zeit statt.

Not-Betreuungsangebot:

Wenn Sie in einem unverzichtbaren Funktionsbereich z.B. im Gesundheitswesen (Arzt, Krankenschwester) tätig sind und keine Betreuung organisieren können, melden Sie sich Montag bei mir, so dass eine Notfallbetreuung geplant werden kann.

Bitte beachten Sie, dass die Landesregierung den Eltern dringend nahelegt, dieses Betreuungsangebot, sowohl am kommenden Montag und Dienstag als auch in der Zeit bis zu den Osterferien, nicht in Anspruch zu nehmen, wenn es nicht zwingend notwendig ist.

Die Zahl der Infektionen steigt stetig an und das Ansteckungsrisiko muss minimiert werden, sowohl für Ihre Kinder als auch für die Beschäftigten. Es gibt bereits einige unter uns, die Kontakt zu Personen in Quarantäne haben und hatten.

Kinder mit Infekten müssen auf jeden Fall zu Hause bleiben.

Neue Informationen wie es nach den Ferien weitergeht, werden erst in der zweiten Ferienhälfte erwartet.

Mit freundlichen Grüßen

Sabine Pischalla

 

 

 


 

 

 



 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Amazon Smile

Unterstützen sie den Förderverein, indem Sie bei ihrem nächsten Amazon Einkauf diesen Link verwenden!
Für Sie entstehen keine Mehrkosten, der Förderverein bekommt jedoch eine kleine Provision, wenn sie über diesen Link bestellen!

39072975530 59b94a32a6 o

Schulengel Spendenaktion

Ab jetzt könnt ihr mit folgendem Link fleißig Spenden sammeln für euren Förderverein der Gemeinschaftsgrundschule Wilbergstr. 3 e.V. und das ganz einfach bei euren Online-Einkäufen:


Termine

Calendar Clip Art Free

 


Copyright © 2019 GGS Wilbergschule Bochum-Riemke. Alle Rechte vorbehalten.

Impressum Datenschutzerklärung


 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.